WordPress

WordPress 3.6 „Oscar“ ist verfügbar

WordPress Entwickler und Webdesigner

Seit Ende der letzten Woche ist die neuste WordPress Version 3.6 „Oscar“ verfügbar (nach dem Jazz-Pianisten Oscar Peterson). Wie gewohnt war kurz nach erscheinen der englischen Version auch das deutschsprachige Pakete verfügbar. Beide Sprachversionen können über die automatische Update Funktion bzw. WordPress.org bezogen werden.

WordPress 3.6 bringt über 700 Neuerungen und Anpassung unter anderem ist auch das neue Theme Twenty Thirteen mit dabei.

Anzeige:

Bootstrap 4 Kurs

Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Neuerungen:

  • Neues Theme Twenty Thirteen
  • Deutsche Umlaute in den Permalinks werden jetzt korrekt umgewandelt
  • Es gibt eine neue Oberfläche für die Menüverwaltung
  • Bessere Medienunterstützung unter anderem auch für Spotify, Rdio und SoundCloud
  • Neues und besseres Revisions System
  • Verbesserungen beim Autosave und Post Locking
  • Viele diverse Bugfixes

Eine komplette Liste aller Änderungen und Neuerungen findet ihr im WordPress Codex.

Schlagworte zu diesem Artikel: , ,

Veröffentlicht von Pascal Bajorat

Pascal Bajorat ist Mediengestalter und arbeitet als Webdesigner / Webentwickler, Autor und Trainer in Berlin. In den vergangenen Jahren hat er sich vor allem auf das CMS WordPress und die Entwicklung von hochwertigen Webseiten und Sonderlösungen spezialisiert. Er hat den Webdesign-Podcast.de 2010 gegründet.

Webseite:

Kommentar verfassen

Der Benachrichtigungs-Dienst wird von WordPress.com (Automattic Inc., USA ) bereitgestellt. Mit der Anmeldung akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Die Abmeldung / Abo-Verwaltung ist jederzeit über diesen Link möglich.