Allgemein, Blog, News, Software

Dropbox verschenkt 5GB zusätzlichen Online-Speicher kostenlos

WordPress Entwickler und Webdesigner

Dropbox ist ein Cloudspeicherdienst der neben einer schönen Weboberfläche auch einen Client für Desktop-Computer (Windows, Mac OS und Linux) und Smartphones (iOS und Android) anbietet. In meinem täglichen Online-Leben ist Dropbox mir ein stetiger Begleiter geworden, um Daten zu speichern und auf all meinen Geräten verfügbar zu machen oder mit anderen Leuten gemeinsam an diesen zu arbeiten.

Bei Dropbox gibt es einen kostenlosen Account mit 2GB Speicherplatz. Aktuell verschenkt Dropbox im Rahmen eines Beta-Tests bis zu 5GB zusätzlichen kostenlosen Speicher.

Dropbox verschenkt 5GB zusätzlichen Online-Speicher kostenlos

Die 5GB gibt es für das Testen der neuen Dropbox Software 1.3.13, die als neue Funktion einen Foto-upload direkt von Digitalkameras, Speicherkarten (SD, XDXC, XD, usw.), Handys o.Ä. zur Verfügung stellt. Schließt man mit installierter Dropbox 1.3.13 Software nun eines dieser Geräte / Speichermedien an, öffnet sich direkt ein Dialog von Dropbox mit dem es möglich ist die Bilder sicher in der Dropbox zu speichern.

Um an diese zusätzlichen 5GB zukommen ist nicht einmal viel Aufwand nötig.

Anzeige:




Dropbox Account erstellen, falls nicht vorhanden

Falls noch kein Dropbox Account vorhanden sein sollte, könnt ihr euch über folgenden Link einen kostenlosen Account mit 2GB Speicher anlegen.

Dropbox 1.3.13 oder höher herunterladen

Ladet euch die aktuelle Beta Version aus dem Dropbox Forum herunter. Die aktuellste Beta trägt die Versionsnummer 1.3.13, es kann aber vorkommen das im Verlauf des Testes weitere Beta Versionen erscheinen, die dann entsprechend höhere Versionsnummern tragen, dass ist jedoch kein Problem.

Experimental Forum Build – 1.3.13

Installiert nun die entsprechende Beta-Version.

Fotos hochladen und Speicher kassieren

Nach der Installation der Dropbox Beta reicht es bereits nur ein Foto über die neue Funktion hochzuladen um die ersten 500MB kostenlosen Speicher zu kassieren. Um die nächsten 4GB kostenlosen Zusatzspeicher zu erhalten, müsst ihr auch entsprechend 4GB Bilder über die neue Funktion hochladen (wichtig: es muss über die neue Import Funktion hochgeladen werden, sonst funktioniert das ganze nicht).

Für 500MB an Bilder die ihr hochladet gibt es 500MB kostenlosen Zusatzspeicher, bei 5GB ist dann Schluss.

Prinzipiell ist es also relativ einfach hier an die 5GB zusätzlichen Online-Speicher zu kommen. Wer gerade keine so große Menge an Bildern zur Hand hat, der greift einfach schnell zur Spiegelreflexkamera (sofern vorhanden), stellt die höchste Bildqualität und Serienaufnahme ein und dann wird der Auslöser einfach ein paar Minuten durchgedrückt, dass sollte für die nötige Datenmenge ausreichen.

So habe ich es auf jeden Fall gemacht 😉

Schlagworte zu diesem Artikel: , , , ,

Veröffentlicht von Pascal Bajorat

Pascal Bajorat ist Mediengestalter und arbeitet als Webdesigner / Webentwickler, Autor und Trainer in Berlin. In den vergangenen Jahren hat er sich vor allem auf das CMS WordPress und die Entwicklung von hochwertigen Webseiten und Sonderlösungen spezialisiert. Er hat den Webdesign-Podcast.de 2010 gegründet.

Webseite:

2 Antworten zu “Dropbox verschenkt 5GB zusätzlichen Online-Speicher kostenlos”

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Der Benachrichtigungs-Dienst wird von WordPress.com (Automattic Inc., USA ) bereitgestellt. Mit der Anmeldung akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Die Abmeldung / Abo-Verwaltung ist jederzeit über diesen Link möglich.