PHP / MySQL, Software

Joomla Installation – PHP Dateien als PHP5 parsen

WordPress Entwickler und Webdesigner

In diesem kleinen Tutorial möchte ich euch anhand von Joomla (1.5.22) zeigen wie ihr PHP Dateien als PHP5 parsen könnt.
Unter anderem ist dies hin und wieder erforderlich bei der Installation von Joomla auf eurem Webspace / Server. Die Anleitung soll vor allem Anfängern die Installation erleichtern.

Zunächst laden wir uns von der offiziellen Joomla Webseite die aktulle Version herunter. Dies wäre die Version 1.6.x. Ich verwende in diesem Workshop jedoch die Version 1.5.22. Es besteht aber kein Unterschied beim weiteren vorgehen was das parsen angeht.

Jetzt entpacken wir den eben heruntergeladenen Ordner mit einem beliebigen Pack-Programm. Dafür könnt ihr unter anderem die kostenlose Software 7-Zip verwenden. 7Zip könnt ihr hier als 32bit (x86) oder 64bit (x64) Version herunterladen.

Anzeige:




Tipp: Zip-Archive können auch ohne zusätzlicher Programme geöffnet und entpackt werden. Den dieses Archiv-Format wird von Windows unterstützt. Unter anderem können die Inhalte direkt im Explorer betrachtet (eingesehen) werden.

Nun aber zum eigentlichen Parsen unserer Joomla Version / Installation. Dafür gehen wir nun in unseren entpackten Joomla Ordner und wählen das Textdokument htaccess.txt aus. Mit einem einfachen Quellcode-Editor öffnen wir diese Datei. Es ist zwar auch mit dem Notepad möglich, jedoch hat man in einem Quellcode / Html-Editor einen besseren Überblick. Ich verwende hier den günstigen E-Editor. Kostenlose Alternativen gibt es reichlich. Unter anderem Scriptly, Phase5, SuperEdi und od. Notepad++.

Oben schreiben wir nun folgende Syntax in unser Dokument:

AddType x-mapp-php .php
AddHandler x-mapp-php5 .php
 
##
# @version $Id: htaccess.txt 14401 2010-01-26 14:10:00Z louis $
# @package Joomla
# @copyright Copyright (C) 2005 - 2010 Open Source Matters. All rights reserved.
# @license http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html GNU/GPL
# Joomla! is Free Software
##
Bootstrap 4 Kurs

Wir scrollen in unserem Dokument weiter nach unten in die Zeile 62 und löschen die Raute vor RewriteBase

RewriteBase /

Jetzt speichern wir das ganze ab. Anschließend benennen wir nur noch unser Dokument von htaccess.txt in htaccess um. Der Warn-Dialog von Windows muss mit Ok bestätigt werden. Nun können wir alle Joomla-Daten auf unseren Webspace (Server) laden und die Installation beginnen. Wenn dort alles richtig eingerichtet ist, eine Datenbank vorliegt und die Joomla-relevanten Punkte vorhanden sind, lässt sich diese über die Adressleiste mit http://www.deineseite.de/index.php starten. Das war es schon

Die modifizierte Joomla 1.5.22 Version: Hier herunterladen

Grüße Patrick

Schlagworte zu diesem Artikel: , , , ,

Veröffentlicht von Patrick Lohmann

Redakteur und Autor von Webdesign-Podcast.de. Seit meiner Kindheit bin ich kreativ unterwegs. Als Medienkünstler erstelle ich unter anderem reale und sureale Bildmanipulationen (Composings). Aber auch im Bereich Webdesign & Coding fühle ich mich zuhause. Als Autor erstelle ich unter anderem Tutorials und gebe mein Wissen an Interessierte weiter.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Der Benachrichtigungs-Dienst wird von WordPress.com (Automattic Inc., USA ) bereitgestellt. Mit der Anmeldung akzeptierst du die Datenschutzerklärung. Die Abmeldung / Abo-Verwaltung ist jederzeit über diesen Link möglich.